Informationen

Unsere offene Ganztagsschule (OGS)

Lena Haltenberger Schulsozialarbeiterin

klein010

Das Team der OGS

 

Die Ganztagsschule stellt ein verbindliches Betreuungs- und Förderangebot für Schüler/Innen im Alter von 10 bis 16 Jahren im Anschluss an den regelmäßigen Vormittagsunterricht dar.

Sie bietet eine verlässliche, qualifizierte und auf den jeweiligen Bedarf ausgerichtete ganztägige Förderung und Betreuung – dies beinhaltet eine Mittagsverpflegung, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitgestaltung.

Als schulnahes Angebot, das flexibel auf die Bedürfnisse der Schüler/innen abgestimmt ist bietet die Ganztagsschule die Möglichkeit, Kinder und Jugendliche in ihren sozialen Kompetenzen und ihrer sozialen Integration zu fördern.

Die Ganztagsschule ist ein Beitrag zur Schulentwicklung und eröffnet Chancen für Schüler/Innen, besonders für diejenigen, die zu Hause nicht betreut werden können

Kooperationspartner für die Offene Ganztagsschule ist die Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Erding e.V.

 

Zeitlicher Umfang:

Während der Schulzeit wird die Betreuung von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr angeboten. Verschiedene Angebote in den Schulferien ergänzen das Programm.

Angebote:

Unterstützung bei der Bewältigung schulischer Anforderungen, z.B. Unterstützung bei den Hausaufgaben, bessere Vorbereitung auf den Unterricht.

Freizeitangebote:

  • sportliche Aktivitäten: z.B. „Fit durch Friedrich“ mit Dipl. Sportlehrer Univ./Prävention Hr. Friedrich (Entspannungsübungen, Rückenschule, Ballspiele, Gymnastik etc.)
  • Förderung des Lesens: Büchereibesuch, Leseprojekte
  • soziales Lernen in der Gruppe
  • Förderung individueller Fähigkeiten u. Talente: z.B. im kreativen Bereich filzen, töpfern
  • Erwerben von hauswirtschaftlichen Fähigkeiten bspw. durch gemeinsames Kochen
  • Gruppenausflüge: z.B. Minigolf, Kino, Eislaufen