Elternbrief 5 zum Coronavirus

Gepostet am Mrz 20, 2020 in Allgemein

20.03.2020, 08:45 Uhr

Nochmalige Erweiterung der Notbetreuung

Sehr geehrte Eltern,

wie in unserem 4.Elternbrief zum Coroanvirus (18.03.2020) bereits beschrieben, besteht eine Möglichkeit der Notbetreuung in der Schule für die 5. und 6.Klassen, wenn beide Elternteile (bzw. Alleinerziehende) in systemrelevanten Berufen arbeiten. Die in Frage kommenden Berufsgruppen wurden nun nochmals um die folgenden Berufe erweitert:

  • Personen- und Güterverkehr
  • Medien (insbesondere Nachrichten- und Informationswesen sowie Risiko- und Krisenkommunikation)

Alle weiteren Berufsgruppen entnehmen Sie bitte unserem Elternbrief (4) vom 18.03.2020 oder dem beigefügten Antrag.

Sollten Sie beide (oder alleinerziehende Elternteile) einen dieser Berufe ausüben, dann können Sie die Notbetreuung in der Schule in Anspruch nehmen. Bitte füllen Sie dazu das angehängte Formular aus und senden Sie es per Mail an [email protected], als Fax (08122-901279) oder bringen Sie es mit, wenn Sie Ihr Kind in die Schule bringen.

Aktualisierte Erklärung zur Notbetreuung

Mir freundliche Grüßen

 
gez.
K. Rausch, Rektorin                                K. Braun, Konrektor