Die gebundene Ganztagesklasse (GtK)

Wissenswertes zum gebundenen Ganztag

Rahmenbedingungen:

  • Durchgehend strukturierter Aufenthalt in der Schule von Montag bis Donnerstag; 8.00 Uhr bis 15.45 Uhr, Freitag: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr

  • Pflichtunterricht auf Vormittag und Nachmittag (ab 13.30 Uhr) verteilt

  • Gemeinsames Mittagessen (verpflichtend, 4 € pro Mahlzeit) und Mittagspause (ungebundene und gebundene Freizeit mit Ruhe, Spiel und Bewegung)

Kennzeichen:

  • 12 zusätzliche Unterrichtsstunden: spezifische Fördermaßnahmen durch Studierzeiten, differenziertes Lernangebot, zusätzliche Stunden in Mathematik und Deutsch

  • Studierzeit in der Schule ersetzt schriftliche Hausaufgaben!

  • Sozial- und Kommunikationstraining durch Mitarbeiter von ASA

  • Externe Experten ergänzen das Angebot am Dienstagnachmittag (Arbeitsgemeinschaften: Kunst, Musik, Sport, Ausbildung Schulsanitäter, Quali-Lerngruppe, etc.)

  • Rhythmisierung des Unterrichts

Ganztagesbeschulung stärkt die Persönlichkeit Ihrer Kinder:

  • hilft Lerndefizite durch intensive Förderung zu verringern: Differenzierungsstunden und Unterricht bei der Förderlehrkraft, LRS-Training, Förderung bei Dyskalkulie

  • gibt einen breiten Raum für Werteerziehung zur Förderung der Ich- und Sozialkompetenz: Soziales Lernen, Konfliktprävention, Individualbetreuung bei Konflikten durch die Sozialpädagogin, ASA oder Inklusion, Verkehrserziehung, Medienerziehung und vieles mehr.

  • Teilnahme Schulpartnerschaft mit einer Schule in Polen (8. Klassen)

  • unterstützt in einem hohen Maße die Berufsfindung durch eine größere Anzahl von Praktika, (6 Wochen ab der 8. Jahrgangsstufe), Betreuung durch Vertreter von verschiedenen berufsorientierenden Maßnahmen.

  • Hoher Stellenwert von Sport:

    Bayerischer Vizemeister Handball, Oberbayerischer Meister im Handball im Schulsport

    Teilnahme am Kreis-, Bezirks- und Landesfinale Leichtathletik und häufige Teilnahme am Bodensee-Schulcup

    verschiedene sportliche Angebote am Dienstagnachmittag

Anmeldung ab sofort, solange es freie Plätze gibt.

Fragen zum Ganztag: Informationen zum Ganztagesangebot erhalten Sie auf der Homepage der Mittelschule Altenerding: www.mittelschule-altenerding.de unter dem Reiter „gebundenes Ganztagesangebot“ und „OGS“. Da erfahrungsgemäß viele persönliche Fragen gestellt werden, findet eine Telefonsprechstunde am Donnerstag, den 18. März 2021 von 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr unter der Telefonnummer 08122-901280 statt.

Hier finden Sie nochmal einen Überblick über das Angebot des gebundenen Ganztags: GtK Überblick

Hier geht es zum Formular für den Antrag auf Aufnahme in die Ganztagesklasse 5. Oder sie finden das Formular unter dem Punkt „Formulare zum Download“.