3. Talentshow der MSAE am 13.05.2015

Gepostet am Mai 19, 2015 in Schülerzeitung, Unsere SMV

Welche Talente alle in ihnen stecken, zeigten die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Altenerding bei der SMV Talentshow 2015 am vergangenen Mittwoch. In der Aula ihrer Schule lieferten sich die Teilnehmer vor den Augen ihrer Mitschüler, der Lehrerschaft und der Schulleitung einen spannenden Wettbewerb.

Insgesamt sechs Gesangseinlagen (Katharina Hörmannsdorfer, Michell Unverricht, Shafi Sharifi, Harmoni Grasse mit Sabrina Tunk, Sandro Simmeth am Keyboard zusammen mit Celina Oberle und Elena Campilongo, Merwarid Sharifi) und zwei Tanzdarbietungen (Selin und Aylin Kesimal mit Ayten Balaban, Lisa Oberpiller mit Anna-Lena Luberstetter) machten es allen Zuschauern nicht leicht, sich bei der Abstimmung per Zettel für ihre Favoriten zu entscheiden. So war die Spannung am Freitag kurz vor Unterrichtsende groß, als sich alle Schülerinnen und Schüler zur Siegerehrung trafen. Unter großem Applaus wurden Lisa Luberstetter und Anna-Lena Oberpriller von den Veranstaltungsorganisatoren Katrin Herold und Franz-Josef Hutterer zu den Siegrinnen erklärt. Ihre akrobatischen Gardetanz-Einlagen hatten ihre Mitschüler am meisten in Staunen versetzt und beim einen oder anderen Spagat für ein Raunen im Publikum gesorgt. Der zweite Platz ging an Katharina Hörmannsdorfer für ihre gefühlvolle Gesangseinlage. Dritter wurde Shafi Sharifi, der ein von ihm selbst geschriebenes Hip-Hop Stück auf Afghanisch darbot.

Alle waren sich am Ende einig darüber, dass es bei dieser Veranstaltung eigentlich nur Sieger gab, die für ihren Mut, auf der Bühne aufzutreten, Respekt verdienen. Alle an der Schule freuen sich jetzt schon auf die nächste Ausgabe der Talentshow im Jahr 2016.