Gepostet im Januar, 2020

Schülerfirma eröffnet „Star-Café“

Gepostet am Jan 31, 2020 in Allgemein

Am 29.2.2020 wurde unser neues Schülercafé mit einer kleinen Feier vorgestellt und eröffnet. Hier einige Impressionen: Durch die Aula der Mittelschule Altenerding zog ein Duft von frischen Waffeln und Popcorn. Der Geschäftsführer Martin Legan begrüßte die Gäste persönlich an der Eingangstür und führte sie in den ansprechend geschmückten Begegnungsraum. Der Anlass dafür war ein ganz besonderer: Nach viermonatiger intensiver Planung und Vorarbeit wurde das neue Schülercafé „Star-Café“ feierlich eröffnet. „Es war schon immer mein Wunsch, dass es an der Mittelschule Altenerding eine Schülerfirma gibt.“, betonte Schulleiterin Karin Rausch in ihrer Begrüßungsrede. „Als die Schulsozialpädagoginnen Lena Haltenberger und Kerstin Gräwert zu Beginn des Schuljahres mit dem Wunsch, eine Schülerfirma zu gründen, auf mich zukamen, war ich sofort begeistert dafür.“ Der Weg von der Idee bis zur Präsentation des fertigen Schülercafés war jedoch anstrengend und verlangte vom Team aus 13 Schülerinnen und Schülern vollen Einsatz. Martin Legan, vom Team als erster Geschäftsführer gewählt, erinnerte sich in seiner gekonnten Rede: „Hinter uns liegen vier Monate, in denen wir uns mit der Planung, der Raumgestaltung, dem Einkauf, dem Erstellen eines Business- und Finanzplans, der Marktanalyse, der Organisation, den Arbeitsverträgen, der Arbeitseinteilung, dem Sponsoring und dem Gestalten eines Logos und eines Namens beschäftigten. Endlich ist unser „Star-Café“ startklar.“ Rektorin Rausch und Martin bedankten sich bei allen, die beim Aufbau des Cafés geholfen und es finanziell unterstützt haben: bei der Stadt Erding, beim Elternbeirat, bei der AWO Erding und bei den Schülerinnen und Schülern, die bei einem Schulwettbewerb für Logo und Name sorgten. Ein Schülervater sorgte sogar zusammen mit Schülern für einen neuen Anstrich der Wände. Das „Star-Café“ soll vor allem für die Schülerinnen und Schüler der Ganztagsklassen eine Anlaufstelle sein. Im Begegnungsraum können außerdem Schüler und Lehrer gemeinsam spielen und entspannen. Zunächst gibt es nur begrenzte Öffnungszeiten. „Unser Ziel ist es, das Schülercafé täglich zu öffnen. Auch wollen wir umweltfreundlich arbeiten.“, betonte Martin. Vom köstlichen Angebot der Schülerfirma konnten sich die Gäste selbst überzeugen und sie waren voll des Lobes. Besonders die köstliche Torte, von Justin Raikowski und seiner Mutter mit der Aufschrift „Star-Café“ verziert, war der „Renner“ der Eröffnungsfeier...

Mehr

Einladung zur Podiumsdiskussion in der Berufschule Erding

Gepostet am Jan 30, 2020 in Allgemein

Hier gehts nochmal zum...

Mehr

Schulmanager Online läuft!

Gepostet am Jan 21, 2020 in Allgemein

Hier gehts zur Informationsseite.

Mehr